Blog Jugendreise 2018

Wir sind die Jugendlichen der Gustav-Adolf und Jesajakirche in München, zumindest neun davon. Gemeinsam mit unseren drei Begleitern geht es für uns vom 29.7. bis zum 19.8. für drei Wochen nach Tansania. Dort wollen wir unsere Partnergemeinden Mawande und Mtwango besuchen und Land und Leute besser kennenlernen.

Container erreicht bald Tansania

Unser Herbstcontainer wurde am 29. September beladen und am Montag 01.10. um 12:00 vom Zoll freigegeben. Am 15.10. wurde er in Hamburg mit der MSC Solar verschifft und sollte am 21.11. in Dar Es Salaam ankommen. Nun ist die Ankunft für Montag, 17. Dezember geplant. Grund für die Verzögerung sind unter anderem die Probleme bei den Redereien, die viel umstrukturieren mussten. Nun hoffen alle, dass der Container noch in der nächsten Woche im Hafen von Dar Es Salaam abgefertigt wird.

Jugendreise 2018

9 Jugendliche und drei Begleiter aus Gustav-Adolf und Jesaja ließen sich Anfang August auf das Wagnis einer Begegnungsreise ins südliche Hochland von Tansania ein.

 

Herzlich willkommen! Kiribu(ni) sana!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können. Informieren Sie sich auf unserer Internetpräsenz über unsere Partnerschaft mit unseren Freunden in Südtansania im Distrikt Makambako.

Mtwango ist eine Ortschaft, bestehend aus mehreren Dörfern, an der Straße von Makambako nach Njombe. Zwischen der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Mtwango und der evangelisch-luthereischen Kirchengemeinde München Ramersdorf (Gustav-Adolf-Kirche) besteht eine langjährige Partnerschaft.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stefan Pesth